17.06.21_Wandertermine 07.07.21 und 08.09.21 werden getauscht

WF Margret Völz teilt mit, daß folgende Wandertermine getauscht werden:

 

Wanderung 07.07.21                  WZ war:          Auf dem Kettwiger Panoramasteig Teil 2

                                                     WZ wird:        Durch das schöne Solingen-Grünewald

 

Wanderung 08.09.21                  WZ war:          Durch das schöne Solingen-Grünewald

                                                     WZ wird:       Auf dem Kettwiger Panoramasteig Teil 2

 

Alle sonstigen Angaben gem. Wanderprogramm 2/2021.

 

13.06.21_Ersatzwanderung am 20.06.21

WF Heinz Rund teilt mit, daß er für den 20.06.21 eine Ersatzwanderung wie folgt anbietet:

 

Sonntag 20.06.2021

WZ                        Bei Hückeswagen an die Wuppertalsperre, ca. 15 km

                              Tageswanderung mit Rucksackverpflegung

Abf.   08:30          „P“ Busbahnhof S-Bahn, Langenfeld, mit PKW ca. 50 km

Treffpunkt             ca. 09:15 Uhr am Wanderparkplatz: 42499 Hückeswagen, Ernst-Pflitsch-Straße 2, N51°09.306(18,4) / E7°20.381(23)

WF                        Heinz Rund

Anmeldung          Tel: 02173 52375 oder 01577 3177349 oder  r.h.rund@unitybox.de

 

Mit der Bitte um Beachtung, insbesondere bzgl. der telf. Anmeldung.

 

11.06.21_Wanderung am 20.06.21 fällt aus

Wie WF Karlheinz Mienert soeben mitteilte, fällt seine Wanderung am 20.06.21 leider aus persönlichen Gründen aus.

 

08.06.21_Wanderführertausch

 

WF Karlheinz Mienert und WF Fredgar Hoffmann haben für Juni und Juli folgende Wanderungen getauscht:

 

Dienstag, 22.06.21                                WF war:              Karlheinz Mienert             

                                                               WF wird:           Fredgar Hoffmann

 

Dienstag, 13.07.21                                WF war:              Fredgar Hoffmann

                                                               WF wird:           Karlheinz Mienert

 

Dienstag, 27.07.21                                WF war:              Karlheinz Mienert

                                                               WF wird:           Fredgar Hoffmann

 

 

Mit der Bitte um Beachtung, insbesondere bei der telf. Anmeldung.

 

30.05.21_Wir dürfen wieder in Gruppen wandern!!

 

Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,       

 

die neue NRW-Corona-Schutzverordnung, gültig ab 28.05.2021, macht es möglich – wir dürfen wieder in Gruppen wandern!!

 

Laut Entscheidung der Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt des Landes NRW vom 28. Mai 2021 werden Vereinswanderungen

mit einem WF nunmehr in NRW offiziell als Sport im Freien anerkannt. Die Staatskanzlei hat damit auf ein Schreiben des Präsidenten

des Landeswanderverbandes NRW, Thomas Gemke, reagiert und schriftlich bestätigt (Schreiben der Staatskanzlei vom 28.05.21 siehe unten).

 

Somit können auch unsere Vereinswanderungen in Gruppen unter Einhaltung einiger Regeln wieder anlaufen.

 

Wir beginnen ab Sonntag, 06.06.2021, mit den Wanderungen gem. dem aktuellen WP 1/2021.

 

Darüber hinaus bitten wir als Abt.-Vorstand unbedingt folgendes zu beachten: 

 

WICHTIG:   Es gilt die jeweilige Inzidenz im Wandergebiet!!!!!

 

Das bedeutet, dass wir nach der aktuellen Corona-Schutzverordnung vom 28.05.2021 bei einer Inzidenz in einer Region von über 50 bis 100 in Gruppen von 25 Personen wandern dürfen, bei Inzidenzen unter 50 entfällt die Limitierung.

In Regionen mit einer Inzidenz von über 100 ist Wandern in Gruppen weiterhin nicht erlaubt.

 

Es gelten auch weiterhin die Abstandsregeln, die Hygienevorschriften und die Maskenpflicht vor allen Dingen in den Pausen, im ÖPNV

und in den PKW.

 

Für die erforderliche Rückverfolgbarkeit dient der Wanderführerbericht; derzeit werden Wanderungen allerdings nur für Mitglieder angeboten.

 

Der Treffpunkt bleibt gem. Wanderprogramm, alternativ ist jedoch eine Angabe des Wanderparkplatzes für eine Direktanfahrt auf unserer Internetseite möglich.

 

Also dann, Frisch Auf!!

 

Für den Vorstand,

Max Kürsten / Detlef Müller

 

31.05.21_Antwortschreiben der Staatskanzlei vom 28.05.2021

Download
Antwortschreiben Staatskanzlei_28.05.21.
Adobe Acrobat Dokument 344.7 KB

21.05.21_Wann dürfen wir wieder in Gruppen wandern ?

 

Wir erhielten heute eine Information von der SGV-Geschäftsstelle Arnsberg zum Thema "Wann dürfen wir wieder in Gruppen wandern?",

die wir Euch nachstehend zur Kenntnis geben:

 

 

                    Diese Frage stellen sich derzeit viele Wanderfreundinnen und Wanderfreunde in unseren SGV-Abteilungen.

                    Aufgrund teilweise sehr unterschiedlicher regionaler Gegebenheiten und Lockerungen aufgrund von niedrigen

                    Inzidenzwerten, herrscht Unklarheit, welche Regeln im Einzelfall greifen.


                    Aktuell gilt die Coronaschutzverordnung vom 12. Mai 2021. Sie besagt, dass NRWweit das Wandern in Gruppen

                    mit mehr als zwei Haushalten weiterhin nicht möglich ist. Dies liegt daran, dass Wandern offiziell (noch) nicht als

                    kontaktfreier Sport anerkannt ist.

 

                    Der SGV hat sich bei der Landesregierung in Düsseldorf dafür stark gemacht, dass Wandern als „kontaktfreier

                    Sport unter freiem Himmel“ anerkannt und entsprechend in die Liste aufgenommen wird. Ein entsprechendes

                    Schreiben des Präsidenten des Landeswanderverbandes, Thomas Gemke, liegt der Staatskanzlei vor. Bis hier

                    eine Entscheidung gefallen ist, bleiben die Regeln der Coronaschutzverordnung vom 12. Mai 2021 bestehen.

 

 

Für den Vorstand

Max Kürsten / Detlef Müller        

  

 

15.04.21_Für Mehrtagewanderungen werden noch Teilnehmer gesucht

 

Leider mußten von den in 2021 vorgesehenen Mehrtagewanderungen vom   -   01.08. - 08.08.21      "Die Fränkische Schweiz" und

                                                                                                               -   11.09. - 19.09.21       "Auf dem Neckarsteig",

 

einige Teilnehmer/-innen aus unterschiedlichsten Gründen zurücktreten.

 

Die dadurch freigewordenen Plätze, bevorzugt in Doppelzimmern, können von interessierten Vereinsmitgliedern ab sofort übernommen werden.

 

Wer also Lust und Laune verspürt und zusätzlich auch noch die nötige Zeit hat, melde sich bitte entweder

 

                   telefonisch                02173-52375    oder  01577 3177349             zwischen 18:00 - 20:00 Uhr    

oder per

                     e-mail                         r.h.rund@unitybox.de

 

 bei Wanderführer Heinz Rund.

 

01.04.21_SGV unterstützt Kampagne "Unser Wald in Südwestfalen"

 

Seit wenigen Tagen ist die Kampagne „Unser Wald in Südwestfalen“ am Start. Ziel der Kampagne – initiiert von Sauerland-Tourismus und dem Touristikverband Siegen-Wittgenstein – ist es, auf die aktuelle Situation rund um den Wald aufmerksam zu machen und zu informieren.

 

Auch der SGV ist als Akteur beteiligt und stellt in einem Videobeitrag sich und seine Arbeit vor. So wird die ehrenamtliche Arbeit des SGV, die Markierung der 41.000 km Wanderwege im Vereinsgebiet, vor neue Herausforderungen gestellt.


Naturexperten, Forstfachleute, Waldbesitzer setzen sich regelmäßig zusammen und tüfteln an Strategien, wie sie die Wälder in der Heimat retten können. Es geht um Wiederaufforstung mit widerstandsfähigen Arten und um nachhaltige Konzepte. Bislang waren die Wälder hierzulande stark durch Fichtenkulturen geprägt, zukünftig werden sie deutlich vielfältiger neu aufgeforstet. Der Wald wird artenreicher und attraktiver werden.

24.03.21_neanderland Wanderwoche 2021 wird verschoben

 

Zur Neandertalwoche 2021 erhielten wir gestern vom Amt für Kultur und Tourismus des Kreis Mettmann die Mitteilung, daß die für den kommenden Mai anstehende neanderland Wanderwoche verschoben wird.

 

Weitergehende Informationen sind unter Startseite_"Neanderlandwoche 2021" nachzulesen. 

 

28.12.20_RP-Serie_Wandern mit dem SGV

Durch den Kontakt unserer Pressewartin Sigrid Ziarek zur örtlichen RP-Lokalredaktion, erhielten wir seitens der RP

die Möglichkeit, Wandervorschläge in der näheren Umgebung für interessierte Naturliebhaber anzubieten.

 

Unter dem Titel "Wandern mit dem SGV" wurden die jeweiligen Wanderungen am 19.11., 08.12. und 28.12. von der RP veröffentlicht.

 

Nachstehend die entsprechenden Artikel zum Nachlesen und Download.

 

Download
Entlang des romantischen Altrheins.pdf
Adobe Acrobat Dokument 356.6 KB
Download
Rund um das Further Moor.pdf
Adobe Acrobat Dokument 376.1 KB
Download
Entspannt wandern im Knipprather Wald.pd
Adobe Acrobat Dokument 362.4 KB

 

 

 

Willi, der SGV-Rüsselwanderer

 

 

 

Unsere Internetseite

wurde am 18.06.2021

ergänzt und aktualisiert.

 


Counter/Zähler